Benzinverbrauch effektiv senken – forum-jungenarbeit-bielefeld.de

Bitcoin Mining Operations Bitcoin Revival bietet neue Strategien vor der Belohnungsreduzierung an

Written on Dezember 10, 2019   By   in Investition

Während sich die Belohnung halbiert, bereiten Bitcoin-Miner neue Strategien vor, damit Kunden die meisten Gewinne aus ihren Hashrate-Diensten ziehen können. Am 3. Dezember führte der Minenbetrieb Poolin eine Hash-Rate Auto-Switch-Funktion ein, mit der Kunden automatisch zwischen BTC- und BCH-Mining wechseln können. Darüber hinaus erklärte der CEO des Unternehmens, Jihan Wu, einige Tage später, auf dem jährlichen Kundenanerkennungsmeeting von Bitmain, dass das Unternehmen drei strategische Mining-Angebote anbietet.

Poolin’s Bitcoin Revival Auto-Switch-Funktionalität

Bitcoin Mining ist äußerst Bitcoin Revival wettbewerbsfähig, und derzeit ist eine Menge Rechenleistung auf die SHA256 Konsensusnetzwerke BTC, BCH und BSV ausgerichtet. Seitdem die Bergleute zwischen der BTC-Kette und der BCH-Kette wählen konnten, ist die Rentabilität zwischen diesen beiden Netzen unterschiedlich. Zum Beispiel ist es zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 2,5% profitabler, auf der Bitcoin Cash Blockchain zu minen, aber diese Metrik kann sich oft ändern.

Ebenso kann die Rentabilität zwischen BTC und BCH auch gegenüber dem BSV variieren. Die meisten Miner verarbeiten Blöcke sowohl in der BCH- als auch in der BTC-Kette, aber einige wenige Betriebe fördern alle drei Ketten in Abhängigkeit von Gewinnveränderungen. Erst kürzlich kündigte der Minenbetrieb Poolin eine neue Hash-Rate Auto-Switch-Funktion an, die automatisch mit der profitabelsten Kette zwischen BCH und BTC verbunden wird. Poolin sagt, dass der BSV in naher Zukunft ebenfalls einbezogen wird. Laut Poolin funktioniert die Hashhrate Auto-Switch-Funktion nur mit Kryptowährungen, die den gleichen Algorithmus verwenden.

Bitcoin Revival Kalender

„Wir freuen uns sehr, dieses Feature zur Verfügung zu stellen, das die Gewinne für unsere Bergleute steigern wird. Dieser Hashrat-Automatikschalter geht weiter in die Richtung, die Poolin eingeschlagen hat, vor allem, indem er dieser Branche Exzellenz und Kundenservice bietet“, kündigte Poolins VP Alejandro De La Torre an.

Die Hashhrate Auto-Switch-Funktion wurde in kryptozentrischen Foren diskutiert und eine Person fragte, ob die Switching-Funktion die Blockzeitvarianz verschlechtern würde. „Nicht wirklich, da nur 2,8% der BCH-Miner aus Poolin kommen. Für Bitcoin ist es vor allem ärgerlich, da sich seine Schwierigkeit nicht so schnell auf den Minerwechsel einstellen lässt“, antwortete ein BCH-Anhänger.

Die drei Strategien von Bitmain

Nach der Ankündigung von Poolin stellte Dschihan Wu von Bitmain beim jährlichen Kundenbewertungsgespräch des Unternehmens drei neue Strategien für Kunden vor. Regionale Berichte aus China besagen, dass der CEO von Bitmain „Ratenzahlungen“, „Optionsabsicherung“ und „Joint Mining“ Dienstleistungen eingeführt hat. Mit dem Ratenzahlungssystem können große Einrichtungen, die mehr als 100 Bergbaugeräte kaufen, 50% sparen. Nehmen wir an, sie wollen 5.000 Bergbauanlagen kaufen, dann ist nur eine Anzahlung von 20% erforderlich. Der Käufer muss jedoch sieben Tage vor der Lieferung der Artikel bezahlen. Dschihan Wu erzählte den Teilnehmern auch von dem Option Hedging Plan, der den Preis von Bitcoin schützen wird. Er sagte, dass Bitmain plant, Optionen vom Unternehmen Matrixport zu kaufen, um Preisdumping zu bekämpfen. Lokale Berichte zeigen, dass das Bitmain-Optionsprodukt die „Bitcoin 2020 / 3 / 27 35000 CNY Put Option“ genannt wird.

Neben den Ratenzahlungen und der Optionsabsicherung sprach Jihan Wu davon, einen gemeinsamen Mining-Service anzubieten, der 12 Monate dauert. Angeblich wird Bitmain S17-Mining-Rigs zur Verfügung stellen und die Stromkosten übernehmen, aber der Käufer muss eine Anlage und Wartungspersonal zur Verfügung stellen. „Die Einnahmen während des Kooperationszeitraums werden monatlich abgerechnet, die zu 25% für die Partner und zu 75% für Bitmain verteilt werden“, erklärte 8btc-Kolumnist Vincent He. „Wenn die Einnahmen die Stromgebühr nicht ausgleichen können, wird keine Verteilung vorgenommen.“

Strukturveränderungen und neue Bergbauleistungen werden vor der Halbierung angeboten.

Es ist wahrscheinlich, dass viele Bergbauunternehmen ihre Struktur ändern und neue Funktionen anbieten werden, da die Anzeichen für diesen Trend sechs Monate vor der Halbierung der Belohnung aufgetaucht sind. An Halloween veröffentlichte Bitcoin.com ein Video mit professionellen Bergleuten aus der ganzen Welt, in dem erklärt wurde, was ihrer Meinung nach passieren wird, wenn die Blockprämie sinkt. Der Film beinhaltete Bergbau-Schwergewichte wie F2Pools Global Director Thomas Heller, Hyperblocks CEO Sean Walsh und Genesis Mining CEO Marco Streng. Einige der Vorhersagen der Bergleute im Video zeigten, warum SHA256 Bergbauunternehmen versuchen, mit neuartigen Bestimmungen wie Hashrat-Auto-Switching und Joint Mining Services zu profitieren.

„Wenn man sich sechs Monate vor der Halbierung und sechs Monate nach der Halbierung in beiden vorangegangenen Fällen ansieht, sieht man einen massiven Anstieg der Preise für Bitcoin“, bemerkte Sean Walsh im Film. „Es ist etwas beängstigend, ein Miner zu sein und zu wissen, dass sich Ihre Einnahmequelle über Nacht halbieren wird, aber der Wechselkurs wird die Reduzierung unserer auf Bitcoin lautenden Einnahmen mehr als ausgleichen.“

Was halten Sie von Bergbauunternehmen, die neuartige Dienstleistungen anbieten, kurz bevor die Halbierung stattfindet? Lassen Sie uns wissen, was Sie zu diesem Thema im Kommentarfeld unten denken.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Weder das Unternehmen noch der Autor sind direkt oder indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich, die durch oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf die in diesem Artikel genannten Inhalte, Waren oder Dienstleistungen verursacht oder behauptet werden.